Business Process Management

Die tägliche Beratungspraxis zeigt uns nicht nur im Datenschutz, daß die Organisation in vielen Unternehmen nach dem Delegationsprinzip funktioniert – Aufgaben werden vom Fachvorgesetzten, dem Abteilungsleiter oder dem Chef „eingetütert“ und es wird darauf gewartet, daß die sprichwörtliche Henne für das gegebene Futter nun bitte auch irgendwie ein Ei produzieren möge. Der Weg zum Ergebnis ist wenig vorgezeichnet, aber im Ergebnis oft auch entsprechend diffus und oft schlicht undokumentiert. Das zieht nach sich, daß die Frage: „Wie machen Sie das ?“ mit „Irgendwer macht das halt !“ beantwortet wird.

Im Datenschutz sind solche Fragen Standard, jedoch – ohne ein Mindestmaß an Prozessen ( dem „wie“) und klaren Verantwortlichkeiten (dem „wer“) wird es schwierig, ein klares Bild zu gewinnen – angefangen beim Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten bis zum PDCA Prozess bei den technisch-organisatorischen Maßnahmen.

Unternehmerisches Wachstum zieht nach sich, daß Sie ab einem gewissen Punkt klare Strukturen und Abläufe brauchen, um zu sehen, was Sie bzw. Ihre Mitarbeiter was wann tun sollten. Wir bieten Ihnen Schulungen und Workshops zum Thema der Geschäftsprozessmodellierungund begleiten Sie auf dem Weg zu einer prozessgestützten Organisation.